Die Museumslandschaft im Schwarzwald

Auto- und Uhrenmuseum "ErfinderZeiten" wird pünktlich fertig

Mappus hält Festansprache

SCHRAMBERG, 21. Februar (pm) - Die Handwerkerarbeiten im Auto- und Uhrenmuseum "ErfinderZeiten" sind fast abgeschlossen. Der Schreiner baut zur Zeit die letzten Regale ein und baut die Tankstelle auf, in der eine der vielen Szenen, die die damalige Zeit lebendig werden lassen sollen, anschaulich dargestellt wird.

Texttafeln für die Großmotive, die Szenen oder Menschen zeigen, die die damalige Zeit verkörpern, mit Maßen von fünf auf drei Meter, werden in den kommenden Tagen produziert. Viele Puppen wurden bereits mit der Mode, die man damals, in der Nachkriegszeit bis in die Wirtschaftswunderzeit, trug, bekleidet und warten darauf, in den Stockwerken aufgestellt zu werden. Diese Woche war ein weiterer Einsatz der Ehrenamtlichen, die Projektleiter Helmut Banholzer gewinnen konnte, um Autos und andres zu putzen und auf Hochglanz zu polieren.

Außerdem konnte Banholzer Anka Schlayer, Martin Himmelheber, Arnhold Budick, Dr. Harald Frommer, Klaus Andreae und Frank Lang für Tonaufnahmen gewinnen. So konnten interessante Informationen über Motoren und Technik und vor allem Dialogszenen aufgenommen werden wie z.B. ein Gespräch zwischen Erhard Junghans und Paul Landenberger oder Dialog einer Arbeiterin am Fließband mit ihrem Vorgesetzten.

Diese Dialoge können dann im Museum in den Info-Zellen bei den bestimmten Szenen von den Besuchern abgerufen werden - ein weiteres Element, um die Besucher im Auto- und Uhrenmuseum die Zeit mit allen Sinnen erfahren zu lassen.

Die drei Stockwerke, in denen die Fahrzeuge präsentiert werden, sind Anfang März fertig, so dass dann die letzten Alltagsgegenstände, Plakate und Szenen platziert werden können. Anschließend soll der Uhrenbereich eingerichtet werden.

Am 26. März wird das Technikmuseum ErfinderZeiten: Auto- und Uhrenmuseum dann mit Festredner Ministerpräsident Stefan Mappus und geladenen Gästen offiziell eröffnet.

An den beiden darauf folgenden Tagen, 27. und 28. März wird es dann der Öffentlichkeit mit großem Programm, kostenlosen Führungen, musikalischer Unterhaltung, Kinderprogramm und vielem mehr vorgestellt.

21.02.2010, 12:48:23 Uhr


Quellenangabe: "Uhrenmuseum "ErfinderZeiten" wird pünktlich fertig", NRWZ, 21.02.2010, http://www.nrwz.de/v5/schramberg/00031462/ , 03.03.2011

Auto- und Uhrenmuseum Schwarzwald Logo Footer

Auto- und Uhrenwelt Schramberg
info@auto-und-uhrenwelt.de