Die Museumslandschaft im Schwarzwald

Schramberg - Bewegende Geschichte mitzuerleben

“Bewegende Geschichte mitzuerleben”


Schwarzwälder-Bote, vom 18.08.2011 23:33 Uhr

Schramberg. Zur Sommertour mit Rundfunk live laden die Stadt Schramberg und SWR 4, Radio Südbaden, am Freitag, 26. August, ein. Beim sechsten Termin der Veranstaltungsreihe unternimmt das Studio Freiburg eine Entdeckungsreise in die bewegte Geschichte der Stadt und des Automobils.

Treffpunkt ist um 12 Uhr beim Auto- und Uhrenmuseum Erfinderzeiten im Gewerbepark H.A.U. Anschließend laden die unterschiedlichsten Angebote dazu ein, die Auto und Uhrenwelt in Kurzführungen zu entdecken und im Park der Zeiten auf historischen Spuren zu wandeln. Einen Bogen von der Geschichte der Uhr im Schwarzwald zu dem Beginn der Motorisierung nach dem zweiten Weltkrieg, Aufbruchs- und Wirtschaftswunderjahre bieten die einstündigen Führungen um 13 und um 14.30 Uhr im Auto- und Uhrenmuseum Erfinderzeiten. Ein Rendezvous mit großen Namen und Marken einer über 100-jährigen internationalen Automobilgeschichte gibt es bei den Führungen um 13.15 und 14.15 Uhr in der Autosammlung Steim. Villenpark, Kurpark, Park der Zeiten: Eine Zeitreise durch die Historie des Parks erleben die Gäste mit fachkundiger Führung bei einem Spaziergang durch den Park der Zeiten. Die Tour, bei der auch experimentelle, künstlerische und sinnliche Erlebnisse zum Thema Zeit zu finden sein werden, startet um 13 Uhr.

Eine spannungsreiche Symbiose zwischen markanter Industriearchitektur und Kraftwerkstechnologie des 100 Jahre alten MAN-Dieselmotors erwartet die Besucher im Dieselmuseum, das selbst erkundet werden kann.

Die Kombikarte, die zum Eintritt in alle drei Museen berechtigt, erhalten die Besucher der Radio-Sommertour 50 Prozent günstiger als sonst. Im Anschluss an das Kulturprogramm treffen sich die Gäste wieder beim Sendeplatz am Auto- und Uhrenmuseum Erfinderzeiten. Dort bietet der Trachtenverein Schramberg Köstlichkeiten aus Küche und Keller. Ehrenbürger . Hans- Jochem Steim, Stadtrat Helmut Banholzer und Ingrid Rebmann stehen als Interviewpartner zu historischen und aktuellen Themen zur Verfügung. Zwischen 16 und 17 Uhr sendet SWR 4, Radio Südbaden, dann live vom fröhlichen Geschehen. Anschließend klingt dieser Sommertour-Tag mit der Musikgruppe "Grießhaber Familienmusik" aus Schramberg-Tennenbronn bei Oberab-Musik, Volksmusik und unterhaltende Weisen in froher Runde aus.

Ab 19 Uhr kann dann in der Innenstadt bei der Route 66 Party weiter gefeiert werden. Die Party mit den Bands "James Bomb" und "Steamtrain" stimmt mit Country- und Rockmusik auf das dritte Harley-Treffen am Wochenende in Schramberg ein.

 Quellenangabe: "Bewegende Geschichte mitzuerleben", Schwabo, 18.08.2011 http://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.schramberg-bewegende-geschichte-mitzuerleben.e5765e62-cebc-4289-bfd6-c38f4c73eeb9.html

Auto- und Uhrenmuseum Schwarzwald Logo Footer

Auto- und Uhrenwelt Schramberg
info@auto-und-uhrenwelt.de