Die Museumslandschaft im Schwarzwald

Wirtschaftswunder-Klassik am Sonntag

Wirtschaftswunder-Klassik am Sonntag

Schramberg - Das Auto- und Uhren-Museum "Erfinderzeiten" veranstaltet am Sonntag, 8. Mai, die erste Schramberger Wirtschaftswunder-Klassik, ein Kleinwagen- und Zweiradtreffen im Gewerbepark H.A.U.

Von 9.30 bis 17 Uhr wird das Auto- und Uhrenmuseum zum Geheimtipp und Treffpunkt von interessierten Besuchern und Automobil-Liebhabern der 50er bis 70er Jahren.

1954 wurde Deutschland im Berner Wankendorf-Stadion wie ein Wunder zum Fußball-Weltmeister. Und nicht nur sportlich ging’s in den 1950er-Jahren steil bergauf. Man konnte sich wieder etwas leisten. Kleine und kleinste Autos wurden zum Nachfolger des Zweirads. Erinnerungen an Namen wie Messerschmitt, Gogo oder Lloyd werden wach.

Die Schramberger Wirtschaftswunder-Klassik präsentiert Fahrzeuge dieser Aufbruchgesellschaft, einer Zeit voller Euphorie und Optimismus, voller Schaffenskraft, neuer Ideen und Entdeckungen.

Mittlerweile haben sich knapp 100 Fahrzeuge angemeldet, die bei diesem Treffen intensiv von den Besuchern bestaunt werden können.

Bei schönem Wetter rechnen die Veranstalter mit vielen weiteren teilnehmenden Fahrzeugen. Ab 9.30 Uhr werden die Fahrzeuge auf dem Museumsgelände im Gewerbepark H.A.U aufgestellt.

Die Veranstalter präsentieren ab 11 Uhr ein vielseitiges Unterhaltungsprogramm für die ganze Familie. Die Spielstraße des Jugend und Kinderbüros und die Villinger Puppenbühne bieten für Kinder allerbeste Unterhaltung.

Das Museum "Erfinderzeiten" bietet den gesamten Tag kostenlose Führungen an. Die Stadtmusik Schramberg sorgt an diesem Tag für das leibliche Wohl der Besucher.

Ab 11.30 Uhr ist ein Fahrzeugkorso durch den landschaftlich schönen Schwarzwald geplant. Bei der Rückkehr der Fahrzeuge ist die öffentliche Vorstellung der Fahrzeuge geplant. Für interessierte Oldtimerfreunde besteht noch die Möglichkeit der Teilnahme.

 

 


Quellenangabe: "Wirtschaftswunder-Klassik am Sonntag",Schwabo, 03.05.2011,http://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.schramberg-wirtschaftswunder-klassik-am-sonntag.ca842366-b767-4723-8ab9-0a0a877b06f7.html, 30.05.2011

Auto- und Uhrenmuseum Schwarzwald Logo Footer

Auto- und Uhrenwelt Schramberg
info@auto-und-uhrenwelt.de