Die Museumslandschaft im Schwarzwald

„Der Barpianist“: Entertainer David Harrington in Schramberg

16. April 2018

„Der Barpianist“ — Der unglaubliche Weg eines Pianisten von der Hotelbar zur Bühnen-Show, so der Titel von David Harringtons Programm, das er im Rahmen des Schwarzwald Musikfestivals am 7. Mai um 20 Uhr im historischen Gebäude des Auto- & Uhrenmuseums ErfinderZeiten in Schramberg präsentiert.

In seiner Klavier-Comedy erzählt er die Geschichte eines jungen Mannes, der darauf wartet, dass er groß rauskommt. Dabei präsentiert er laut Veranstalter “den steinigen Weg eines Barpianisten witzig-mitreißend, poetisch und voller Emotionen”. David Harrington verkörpert die Rolle des aufstrebenden Pianisten mit hintersinniger Hingabe — singt und spielt sich in die Herzen aller Zuschauer, so dass sich manch einer fragt, wie viel persönliche Erfahrung in dieser Theater-Show wohl stecken mag? Ein unvergessliches Erlebnis ist mit der Show von David Harrington garantiert und mit Texten so bunt wie das Leben, sollte man sich diesen schwungvollen Abend nicht entgehen lassen.

David Harrington studierte Berlin und Hamburg „Musiktheater“. Es folgten Engagements in etwa 15 Musicalproduktionen, darunter „Das Phantom der Oper“ und „Dirty Dancing“. Von 1999 bis 2009 war David Harrington auch musikalischer Abendleiter am Schmidt’s Tivoli Theater auf der Hamburger Reeperbahn. 2009 gründete er das Duo „David & Götz – Die Showpianisten”, das weltweit Konzerte an zwei Flügeln gibt. 2016 folgte die Uraufführung seiner ersten Solo-Show.


Quellenangabe: https://www.nrwz.de/freizeitundtermine/der-barpianist-entertainer-david-harrington-in-schramberg/201335

Auto- und Uhrenmuseum Schwarzwald Logo Footer

Auto- und Uhrenwelt Schramberg
info@auto-und-uhrenwelt.de