Die Museumslandschaft im Schwarzwald
Unbenanntes Dokument <

NRWZ

von Pressemitteilung (pm) 9. Juni 2022 in Kultur, Schramberg

uto- und Uhrenmuseum ErfinderZeiten bekommt eine neue Leitung / OB Eisenlohr freut sich

Anneliese Müller wird im Herbst die Leitung des Auto- und Uhrenmuseums ErfinderZeiten in der H.A.U übernehmen. Ihre Wahl erfolgte vergangene Woche im Verwaltungsausschuss des Gemeinderates. Das berichtet die Sprecherin der Stadt, Susanne Gorgs-Mager, in einer Pressemitteilung am Donnerstagabend.

Müller trete damit die Nachfolge von Harald Burger an, der in den Ruhestand geht. In Schramberg ist sie keine Unbekannte. Seit der Eröffnung des Museums im März 2010 ist Anneliese Müller dort als zweite Frau im Haus im Einsatz. Sie kennt das Museum in der H.A.U. wie ihre Westentasche.

Eisenlohr: „Tatkräftige neue Leitung“

Oberbürgermeisterin Dorothee Eisenlohr zeigt sich zufrieden mit der neuesten Personalentscheidung: „Mit Anneliese Müller bekommen wir eine sehr erfahrene und tatkräftige neue Leitung für das ErfinderZeiten Auto- und Uhrenmuseum. Ich freue mich auf die gute Zusammenarbeit und bin zuversichtlich, dass es mit ihr gelingen wird, das Museum in eine gute Zukunft zu führen.“

Die 58-jährige lebt in Rottweil. Erste Erfahrungen im Museumsbereich hat sie von 2006 bis 2010 im Stadtmuseum Schramberg gesammelt. Nun möchte sie ihre Fähigkeiten und ihr Wissen in der neuen Position einbringen. Selbst ein Fan von alten Autos, ist Anneliese Müller in der Oldtimer-Szene bestens vernetzt.

Sauter und Banholzer gratulieren

Das findet auch der Leihgeber der Ausstellungsstücke, Martin Sauter: „Ich sehe die Entscheidung des Gemeinderates sehr positiv. Mit Frau Müller ist ein Vorwärtstrend für das Museum möglich. Zudem kann sie ein Netzwerk in der Region mit anderen Museen und touristischen Einrichtungen aufbauen.“

Helmut Banholzer, der Vorsitzende des Fördervereins Technikmuseen, beglückwünscht Anneliese Müller ebenfalls zu ihrer neuen Position. „Im Namen des Fördervereins gratuliere ich Frau Müller sehr herzlich zur Wahl. Wir freuen uns über ihre Wahl und sind sicher, dass das Museum von ihr erfolgreich weitergeführt wird.“ Der Förderverein werde sie nach besten Kräften unterstützen. „Wir sind auch der Verwaltung dankbar, dass die Wiederbesetzung so schnell erfolgt ist“, sagt Banholzer.

Quelle: NRWZ

Auto- und Uhrenmuseum Schwarzwald Logo Footer

Auto- und Uhrenwelt Schramberg
info@auto-und-uhrenwelt.de

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.